+49 (0) 25 71 - 80 5 40 40Unsere Hotline zum Ortstarif
Rechnung & LastschriftMit unserem Partner Paypal
Ihr Warenkorb ist leer.

Informationen zu Elektro- und Elektronik(alt)geräten

1. Hinweis zur WEEE-Registrierungsnummer

Elcotec GmbH ist bei der Stiftung Elektro-Altgeräte Register unter der Registrierungsnummer 25004742 registriert.

2. Bedeutung des Symbols der durchgestrichenen Mülltonne nach Anhang 3 zum ElektroG

Anhand des Symbols der durchgestrichenen Mülltonne nach Anhang 3 zum ElektroG auf Elektro- und Elektronikgeräten wie nachfolgend dargestellt

erkennen Sie, dass das jeweilige Gerät am Ende seiner Lebensdauer nicht in den Hausmüll, sondern getrennt vom unsortierten Siedlungsabfall zu entsorgen ist.

3. Elektro- und Elektronik(alt)geräteentsorgung

Altgeräte sind vom Besitzer einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen und gesammelt werden und gehören nicht in den üblichen Hausmüll.

Sämtliche Altgeräte sind von Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sowie Lampen und Leuchtmittel, die zerstörungs­frei aus dem Altgerät entfernt werden können, vor der Abgabe von diesem zu entfernen.

Der Endnutzer von solchen Altgeräten, auf denen sich sensible personenbezogene Daten befinden, hat selbst für die Löschung solcher Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten zu sorgen.

4. Rücknahmepflicht

Wir sind als Vertreiber gegenüber Endnutzern zur unentgeltlichen Rücknahme von Elektro-Altgeräten im folgenden Umfang verpflichtet:

a) Rückgabemöglichkeit bei Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes zur Auslieferung an einen privaten Haushalt

Als Vertreiber sind wir bei Abschluss eines Kaufvertrages über ein neues Elektro- oder Elektronikgerät dazu verpflichtet, Ihr Altgerät, sofern es im Wesentlichen dieselben Funktionen wie das Neugerät hat, unentgeltlich zurückzunehmen.

Bei privaten Haushalten erfolgt die Rücknahme durch kostenlose Abholung. Dazu können Sie bei der Auslieferung des neuen Geräts ein Altgerät an das ausliefernde Transportunternehmen übergeben, sofern es das Altgerät im Wesentlichen dieselben Funktionen wie das Neugerät hat.

Sofern der Vertrieb des neues Elektro- oder Elektronikgerät ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln stattfindet, so gilt zusätzlich Folgendes:
  • Die unentgeltliche Abholung Ihres Altgerätes, sofern es im Wesentlichen dieselben Funktionen wie das Neugerät hat, erfolgt nur bei Gerät der Kategorie 1 (Wärmeübertrager), Kategorie 2 (Bildschirmgeräte mit einer Bildschirmoberfläche über 100 Quadratzentimetern) Kategorie 4 (Geräte mit einer Kantenlänge von mehr als 50 cm) handelt.
  • Sofern es sich um ein Altgerät der Kategorie 3, Kategorie 5 oder Kategorie 6 (Lampen und Kleingeräte mit einer Kantenlänge kleiner oder gleich 50 cm) handelt, ist eine kostenlose Abholung nicht von Ihrem Hause nicht möglich. In diesem Falle gelten die nachfolgend unter Buchstabe b) festgehaltenen Regelungen.

b) Rückgabemöglichkeit anderenorts bei Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes sowie Rückgabemöglichkeit von Kleingeräten

Es besteht die Möglichkeit Ihr Altgerät, sofern es im Wesentlichen dieselben Funktionen wie das Neugerät hat, unentgeltlich an den Vertreiber zurückzugeben. Diese Möglichkeit besteht bei Abschluss eines Kaufvertrages über ein neues Elektro- oder Elektronikgerät, wobei die Auslieferung nicht an einen privaten Haushalt stattfindet sowie bei dem Vertrieb eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes der Kategorien 3, Kategorie 5 oder Kategorie 6 zur Auslieferung an einen privaten Haushalt, sofern ausschließlich Fernkommunikationsmittel zum Abschluss des Vertrages verwendet wurden.

Dieselbe Möglichkeit besteht bei kleinen Altgeräte mit einer Kantenlänge von maximal 25 Zentimetern unabhängig vom Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes in haushaltsüblichen Mengen.

Sofern der Vertrieb ausschließlich unter Verwendung von erfolgt, erfolgt die Rückgabe von Altgeräten der Kategorien 3, Kategorie 5 oder Kategorie 6 sowie von Altgeräten mit einer Kantenlänge von maximal 25 Zentimetern durch eine vom Vertreiber eingerichtete geeignete Rückgabe­möglichkeit in zumutbarer Entfernung zum jeweiligen Endnutzer.
Zurück