+49 (0) 25 71 - 80 5 40 40Unsere Hotline zum Ortstarif
Rechnung & LastschriftMit unserem Partner Paypal
Ihr Warenkorb ist leer.

Sunlite Sushi Z1 USB-DMX Controller Interface inkl. Software

Zurück| Übersicht|Artikel 32 von 34 in dieser Kategorie Vorheriger|Nächster
Sunlite Sushi Z1 USB-DMX Controller Interface inkl. Software
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Sunlite Sushi Z1 USB-DMX Controller Interface inkl. Software
Sunlite Sushi Z1 USB-DMX Controller Interface inkl. Software
Sunlite Sushi Z1 USB-DMX Controller Interface inkl. Software

Weitere interessante Produkte:

MADRIX Software 5 Lizenz professional

MADRIX 5 professional - Lizenz

  • Beinhaltet 1x Lizenz "professional" für die Software MADRIX 5
  • Benötigt zwingend einen gültigen, leeren und metallischen MADRIX KEY
  • MADRIX ist eine prämierte, leistungsstarke und dennoch einfach zu bedienende Software für die LED-Lichtsteuerung
  • Sie ermöglicht die Realisierung unterschiedlichster LED-Projekte und Lichtdesigns
  • Ein normaler PC/Laptop kann zur professionellen LED-Steuerung genutzt werden
  • Aktiviert die Ausgabe von bis zu 128x 512 DMX-Kanälen (65.536 DMX-Kanäle oder z.B. 128 DMX-Universen) und von bis zu 1.048.576 DVI-Voxeln (z.B. eine Auflösung von 1.024 x 1.024 Pixel)
  • Die Lizenz wird über ein USB-Dongle aktiviert und kann je nach Bedarf flexibel auf verschiedenen Computern eingesetzt werden
  • Upgrade-Möglichkeit zu höheren Lizenzen (bis hin zu MADRIX-5-Lizenz maximum)
  • Einmalige Online-Aktivierung nötig
  • Es ist jeweils nur eine Software-Lizenz je MADRIX KEY möglich
  • Es kann jeweils nur ein MADRIX 5 KEY mit der Software verbunden werden
  • Unterstützt eine Vielzahl von Kommunikations- und Industriestandards zur direkten Ansteuerung von LED-Produkten und Steuergeräten: Art-Net (I, II, 3, 4) (Unicast & Broadcast), DMX512, Philips Color Kinetics KiNET (V1 / V2), Philips Hue, SPI (über MADRIX NEBULA), Streaming ACN (sACN / E1.31) (Unicast & Multicast), ColourSmart Link, Colorlight A8, Colorlight 5A, Colorlight T9, DVI (VGA, HDMI, usw.), Eurolite T9
  • Weitere Optionen stehen durch Konverter und Überbrückungsprogramme zur Verfügung
  • Ermöglicht Positionierung von Pixeln in 2D ("Pixel Mapping") und echtem, räumlichen 3D ("Voxel Mapping")
  • Die Software erzeugt einzigartige Lichteffekte, Grafiken und Animationen live und in Echtzeit
  • Es werden keine zusätzlichen Inhalte benötigt
  • Enthält bereits eine Vielzahl an unterschiedlichsten Lichteffekten, die vollständig angepasst werden können (in Geschwindigkeit, Farbe, Formen, Richtung, Größe, Bewegung, Position, Helligkeit, und vielem mehr)
  • Analyse von eingehenden Audio-Signalen in Echtzeit für Sound2Light- und Music2Light-Effekte (WDM oder ASIO)
  • TRI-Effektkategorie für Interaktivität
  • Neue Lichtbilder und Szenen können ganz einfach innerhalb von Sekunden erstellt werden
  • Bietet zudem Möglichkeiten von Medienservern: Fotos, Bilder, Logos und Videos bequem laden und wiedergeben sowie Live-Videosignale, Screen-Capturing, Lauftexte und mehr
  • Unterstützt die Audio-Wiedergabe von Videos
  • Viele Optionen zur Kombination von Effekten und grafischen Elementen (Ebenen, Mischmodi, Filter, usw.)
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche in 2 Designs (hell und dunkel)
  • DJ-/VJ-ähnliche Arbeitsweise durch 2 Decks (A/B) und Crossfader
  • 256 x 256 Speicherplätze zum Organisieren und Ablegen von Effekten
  • 3 Echtzeit-Vorschaufenster, um Effekte vorab anzuzeigen (inkl. 2D/3D, Zoom, Rotation)
  • 2 DVI-Ausgaben
  • Steuert bis zu 4 Farbkanäle pro Pixel/Voxel (z.B. 1-Kanal-, 2-Kanal, RGB- und RGBW-Leuchten)
  • Frei konfigurierbare Aufrufliste zum automatischen Abspielen einer Show (inkl. Zeit, Datum, Dauer, usw.)
  • Unterstützt Timecode (Art-Net, MIDI, SMPTE, Systemzeit)
  • Eingabe, Interoperabilität und Fernsteuerung über Industriestandards möglich: Art-Net (I, II, 3, 4), Blackmagic Design (DeckLink, Intensity, usw.), CITP, DMX512, GamePort, MA-Net 1 / MA-Net 2, MADRIX I/O, MIDI, NewTek NDI (Senden & Empfangen), Remote HTTP (Web-Server), Spout (Senden & Empfangen), Streaming ACN (sACN / E1.31)
  • Weitere Optionen stehen durch Konverter und Überbrückungsprogramme zur Verfügung
  • Mitgelieferter Fixture-Editor inklusive großer Bibliothek für LED-Produkte
  • Komfortables Patchen (Matrixgenerator, grafischer Beleuchtungsplaner mit Unterstützung eines Hintergrundbildes, DVI-Patch, Importieren von CSV-Dateien und mehr)
  • Beinhaltet zahlreiche weitere Hilfswerkzeuge (Art-Net-Timecode-Sender, DMX-Einzelregler, DMX-Monitor, MIDI-Monitor, Touchscreen-Oberfläche, Absicherungssystem, Skripte, Positionierung, Skalierung, usw.)
  • Unterstützung verschiedener Geräte von Drittherstellern über oben genannte Industriestandards sowie MADRIX-Hardwaregeräte (separat erhältlich)
  • Min. Systemanforderungen: Zweikern-Prozessor mit 2,0 GHz, Grafikkarte mit OpenGL 2.1 (NVIDIA wird empfohlen), 2 GB RAM, 1 GB freier Festplattenspeicherplatz, Monitorauflösung von 1280 x 768, Netzwerkkarte, Soundkarte, USB 2.0 (optimale Systemanforderungen oftmals höher)
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 7 8 8.1 10 (nur für 64-Bit)
  • Software und Installationsanweisungen in verschiedenen Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und vereinfachtes Chinesisch
  • Alle Handbücher werden digital mit installiert und sind in Englisch verfügbar
  • Alle Handbücher auch erhältlich unter help.madrix.com
  • Entwickelt in Deutschland
  • Kostenlose Testversion der Software und weitere Informationen erhältlich unter www.madrix.com
  • Made in Germany
MADRIX Software 5 Lizenz start

MADRIX 5 start - Lizenz

  • Beinhaltet 1x Lizenz "start" für die Software MADRIX 5
  • Benötigt zwingend einen gültigen, leeren und metallischen MADRIX KEY
  • MADRIX ist eine prämierte, leistungsstarke und dennoch einfach zu bedienende Software für die LED-Lichtsteuerung
  • Sie ermöglicht die Realisierung unterschiedlichster LED-Projekte und Lichtdesigns
  • Ein normaler PC/Laptop kann zur professionellen LED-Steuerung genutzt werden
  • Aktiviert die Ausgabe von bis zu 2x 512 DMX-Kanälen (1.024 DMX-Kanäle oder z.B. 2 DMX-Universen) und von bis zu 4.096 DVI-Voxeln (z.B. eine Auflösung von 64 x 64 Pixel)
  • Die Lizenz wird über ein USB-Dongle aktiviert und kann je nach Bedarf flexibel auf verschiedenen Computern eingesetzt werden
  • Upgrade-Möglichkeit zu höheren Lizenzen (bis hin zu MADRIX-5-Lizenz maximum)
  • Einmalige Online-Aktivierung nötig
  • Es ist jeweils nur eine Software-Lizenz je MADRIX KEY möglich
  • Es kann jeweils nur ein MADRIX 5 KEY mit der Software verbunden werden
  • Unterstützt eine Vielzahl von Kommunikations- und Industriestandards zur direkten Ansteuerung von LED-Produkten und Steuergeräten: Art-Net (I, II, 3, 4) (Unicast & Broadcast), DMX512, Philips Color Kinetics KiNET (V1 / V2), Philips Hue, SPI (über MADRIX NEBULA), Streaming ACN (sACN / E1.31) (Unicast & Multicast), ColourSmart Link, Colorlight A8, Colorlight 5A, Colorlight T9, DVI (VGA, HDMI, usw.), Eurolite T9
  • Weitere Optionen stehen durch Konverter und Überbrückungsprogramme zur Verfügung
  • Ermöglicht Positionierung von Pixeln in 2D ("Pixel Mapping") und echtem, räumlichen 3D ("Voxel Mapping")
  • Die Software erzeugt einzigartige Lichteffekte, Grafiken und Animationen live und in Echtzeit
  • Es werden keine zusätzlichen Inhalte benötigt
  • Enthält bereits eine Vielzahl an unterschiedlichsten Lichteffekten, die vollständig angepasst werden können (in Geschwindigkeit, Farbe, Formen, Richtung, Größe, Bewegung, Position, Helligkeit, und vielem mehr)
  • Analyse von eingehenden Audio-Signalen in Echtzeit für Sound2Light- und Music2Light-Effekte (WDM oder ASIO)
  • TRI-Effektkategorie für Interaktivität
  • Neue Lichtbilder und Szenen können ganz einfach innerhalb von Sekunden erstellt werden
  • Bietet zudem Möglichkeiten von Medienservern: Fotos, Bilder, Logos und Videos bequem laden und wiedergeben sowie Live-Videosignale, Screen-Capturing, Lauftexte und mehr
  • Unterstützt die Audio-Wiedergabe von Videos
  • Viele Optionen zur Kombination von Effekten und grafischen Elementen (Ebenen, Mischmodi, Filter, usw.)
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche in 2 Designs (hell und dunkel)
  • DJ-/VJ-ähnliche Arbeitsweise durch 2 Decks (A/B) und Crossfader
  • 256 x 256 Speicherplätze zum Organisieren und Ablegen von Effekten
  • 3 Echtzeit-Vorschaufenster, um Effekte vorab anzuzeigen (inkl. 2D/3D, Zoom, Rotation)
  • 2 DVI-Ausgaben
  • Steuert bis zu 4 Farbkanäle pro Pixel/Voxel (z.B. 1-Kanal-, 2-Kanal, RGB- und RGBW-Leuchten)
  • Frei konfigurierbare Aufrufliste zum automatischen Abspielen einer Show (inkl. Zeit, Datum, Dauer, usw.)
  • Unterstützt Timecode (Art-Net, MIDI, SMPTE, Systemzeit)
  • Eingabe, Interoperabilität und Fernsteuerung über Industriestandards möglich: Art-Net (I, II, 3, 4), Blackmagic Design (DeckLink, Intensity, usw.), CITP, DMX512, GamePort, MA-Net 1 / MA-Net 2, MADRIX I/O, MIDI, NewTek NDI (Senden & Empfangen), Remote HTTP (Web-Server), Spout (Senden & Empfangen), Streaming ACN (sACN / E1.31)
  • Weitere Optionen stehen durch Konverter und Überbrückungsprogramme zur Verfügung
  • Mitgelieferter Fixture-Editor inklusive großer Bibliothek für LED-Produkte
  • Komfortables Patchen (Matrixgenerator, grafischer Beleuchtungsplaner mit Unterstützung eines Hintergrundbildes, DVI-Patch, Importieren von CSV-Dateien und mehr)
  • Beinhaltet zahlreiche weitere Hilfswerkzeuge (Art-Net-Timecode-Sender, DMX-Einzelregler, DMX-Monitor, MIDI-Monitor, Touchscreen-Oberfläche, Absicherungssystem, Skripte, Positionierung, Skalierung, usw.)
  • Unterstützung verschiedener Geräte von Drittherstellern über oben genannte Industriestandards sowie MADRIX-Hardwaregeräte (separat erhältlich)
  • Min. Systemanforderungen: Zweikern-Prozessor mit 2,0 GHz, Grafikkarte mit OpenGL 2.1 (NVIDIA wird empfohlen), 2 GB RAM, 1 GB freier Festplattenspeicherplatz, Monitorauflösung von 1280 x 768, Netzwerkkarte, Soundkarte, USB 2.0 (optimale Systemanforderungen oftmals höher)
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 7 8 8.1 10 (nur für 64-Bit)
  • Software und Installationsanweisungen in verschiedenen Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und vereinfachtes Chinesisch
  • Alle Handbücher werden digital mit installiert und sind in Englisch verfügbar
  • Alle Handbücher auch erhältlich unter help.madrix.com
  • Entwickelt in Deutschland
  • Kostenlose Testversion der Software und weitere Informationen erhältlich unter www.madrix.com
  • Made in Germany
MADRIX USB ONE DMX512 USB Interface

USB-DMX-Kabel zum Senden/Empfangen von DMX-Signalen mit MADRIX-Software

  • MADRIX USB ONE ist ein zuverlässiges und qualitativ hochwertiges DMX512-Interface für das Senden oder Empfangen von DMX-Daten
  • DMX512-Geräte werden über den 5-poligen, weiblichen XLR-Stecker von NEUTRIK verbunden
  • Für das Empfangen von DMX512 wird ein Invertieradapter benötigt (5-polig, XLR, männlich auf 5-polig, XLR, männlich)
  • Erlaubt das Senden und Empfangen von bis zu 512 DMX-Kanälen über die Steuersoftware MADRIX
  • Die MADRIX-Softwarelizenz ist nicht enthalten: Für die DMX-Ausgabe wird ein MADRIX KEY (d.h. eine Software-Lizenz) benötigt
  • Volle Unterstützung von USB 2.0, Stromversorgung über USB, Hot Swapping, und Plug & Play
  • Mehrere Geräte können problemlos gleichzeitig betrieben werden
  • Min. Systemanforderungen von MADRIX 5: Zweikern-Prozessor mit 2,0 GHz, Grafikkarte mit OpenGL 2.1 (NVIDIA wird empfohlen), 2 GB RAM, 1 GB freier Festplattenspeicherplatz, Monitorauflösung von 1280 x 768, Netzwerkkarte, Soundkarte, USB 2.0
  • Unterstütze Betriebssysteme von MADRIX 5: Microsoft Windows 7 8 8.1 10 (nur für 64-Bit)
  • Installationsanweisungen und Software in verschiedenen Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und vereinfachtes Chinesisch
  • Alle Handbücher werden digital mit installiert und sind in Englisch verfügbar
  • Alle Handbücher auch erhältlich unter help.madrix.com
  • Entwickelt in Deutschland
  • Kostenlose Testversion der Software und weitere Informationen auf www.madrix.com
  • Ansteuerung: Mit Madrix ansteuerbar; DMX
  • PC connect: USB
  • Made in Germany
LASERWORLD ShowNET inkl. Showeditor Lasershow Software

Software und Interface zur Ansteuerung von ILDA-Lasern, bis 16 Interfaces

  • Software-Funktionen des Laserworld Showeditor:
  • Interne Auflösung XY: 32 Bit
  • Farbauflösung RGBI: 8 Bit
  • Anzahl der Timeline Spuren: 48 Spuren auf 16 Spurenseiten + je 18 Effekte 
  • Matrix Mapping: 16 Spurenseiten könenn auf bis zu 16 ILDA Interfaces ausgeben
  • Anzahl der angeschlossenen Ausgabeinterfaces: keine Begrenzung
  • Anzahl der Ausfgabeinterfaces mit gleichzeitiger Ausgabe: 16
  • Maximale Ausgabegeschwindigkeit: ~150.000 Punkte pro Sekunde
  • Bitmap Tracing: Ja
  • AI Datei-Import: Ja, Dateiversion 5
  • ILDA Import / Export: Einzelne Frames, Figuren und komplette Shows
  • ILDA Export Schutz: Export kann auf bestimmte Lizenzen begrenzt werden
  • SMS Ausgabe auf den Laser: Ja (Siemens TSM Modul TC35i oder TXT Datei)
  • Lauftext: Ja
  • Morph-Text: Ja
  • Schriftarten: jede TTF + 3 Zusatzschriften
  • Simulation: Ja (entweder DAC oder Simulation)
  • Echtzeitausgabe auf den Laser: Ja
  • Multi Screen Unterstützung: Ja (Fensterpositionen werden gespeichert)
  • Skin (individuelle Farbgestaltung der Benutzeroberfläche): wählbar
  • Individuelle Scannerkonfiguration je Ausgabe-Interface: Ja (inklusive PPS Rate)
  • Individuelle Farbkorrektur je Ausgabe-Interface: Ja, TTL, Analog, RGB, 3-Punkt
  • Individuellles Mapping je Ausgabe-Interface: Ja, TTL, Analog, RGB, 3-Punkt
  • Individuelle Geometriekorrektur je Ausgabe-Interface: Ja, Invertierung X/Y, Verzerrung, Größe, Position, etc.
  • Safety Zonen / Beam Attenuation: Ja, je Ausgabe-Interface. 2 mit Farbverlauf
  • Individuelle Benennung je Ausgabe-Interface: Ja
  • Einstellungen abspeichern: Ja
  • Virtuelle Hardware für Simulationen: Ja
  • Playlist Unterstützung: Ja
  • Auto Monitor Standby: Ja
  • Video Unterstützung: Ja, Video als Basismedium für die Timeline, wird über den zweiten Monitorkanal ausgegeben
  • Kostenlose Lasershows: über 250 kostenlose Lasershows werden unterstützt
  • Professionelle kostenpflichtige Lasershows: Online verfügbar
  • X/Y Scanner-Ausgabe mit 12 bit Auflösung (4096 verschiedene Positionen auf jeder Achse)
  • Ausgabe von bis zu 6 Farben (lizensabhängig) mit 8 bit Auflösung (256 verschiedene Werte je Farbkanal): Rot, Grün, Blau, Intensität, benutzerdefiniert 1, benutzerdefiniert 2
  • DMX512 Eingang und Ausgang (nicht-isoliert)
  • 10/100 Mbit Ethernet-Port
  • Flexible IP-Adresseinstellung: fixe Adresse, DHCP oder AutoIP
  • Micro-SD Kartenslot für ILDA-Datei-Wiedergabe (ILDA Format Code 5 RGB)
  • Integrierte und vorgefertigte Muster für den Automatikbetrieb
  • DMX- oder Automatikmodus
  • Maximale Scangeschwindigkeit mit bis zu 150 kpps (lizensabhängig)
  • Es können bis zu 16 Geräte parallel eingesetzt werden
  • Ansteuerung: DMX; ILDA
  • PC connect: RJ45 (W) Einbauversion
MADRIX UPDATE basic 2.x oder basic 3.x -> basic 5.x

Software-Update von Version basic 2/3 auf basic 5

  • Software-Update von "basic" oder "dvi" der Versionen 2/3 auf "basic" der Version 5
  • Umstieg auf die Software MADRIX 5 mit ihren zahlreichen Neuerungen
  • Es steht auch automatisch mehr Ausgabe zur Verfügung
  • Die "basic"-Lizenz für MADRIX 5 aktiviert die Ausgabe von bis zu 32x 512 DMX-Kanälen (16.384 DMX-Kanäle oder z.B. 32 DMX-Universen) und von bis zu 262.144 DVI-Voxeln (z.B. eine Auflösung von 512 x 512 Pixel)
  • Einmalige Online-Aktivierung nötig
  • Das Software-Update ist kostenlos, wenn MADRIX-Software am 01. April 2017 oder einem späterem Datum erworben wurde
  • Benötigt zwingend einen gültigen, leeren und metallischen MADRIX KEY: Jeder grüne MADRIX KEY muss ausgetauscht werden, d.h. Kauf von 1x MADRIX KEY nötig
  • Made in Germany
Art.Nr.: P6000000
EAN: 0746760250865
Bewertung: (1)
Hersteller: SUNLITE
Mehr Artikel von: SUNLITE
84,95 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Lagerbestand: Artikel vorrätig
Kostenloser Versand
innerhalb Deutschland
(ohne Inseln - gilt nicht für Händler)


  • Details
  • Rezensionen (1)

Produktbeschreibung

Beschreibung:

Das SUSHI-Z1 USB-DMX Interface ist eine USB-DMX-Schnittstelle mit Smart Upgrade Technology und 128 Kanälen für den Live-Einsatz. Im Lieferumfang ist die Software Light Rider App, Daslight 4, Sunlite Suite 2, Easy Stand Alone 1 sowie Lumidesk Express enthalten.

Hinweis: Das Sunlite Sushi-Z1 lässt sich nicht mit Apple iPad oder iPhone steuern. Zur Steuerung des Interface wird ein Computer oder Tablet mit einem USB-Anschluss benötigt, eine Verbindung über den Apple Lightning-Anschluss ist nicht möglich.

  • Smart Upgrade-Technologie (SUT)
  • 128 Kanäle für Live-Einsatz (erweiterbar auf 512 + Artnet)
  • 12 Kanäle für den Stand-Alone Betrieb (erweiterbar auf 512)
  • DMX-Anschluß: 3-pin XLR
  • 1 Jahres Lizenz Light Rider App (Android & Amazon) - Funktioniert nur mit einem OTG-USB-Kabel und Android (nicht iPad)
  • 1 Jahres Lizenz Daslight 4 Software (Windows & Mac)
  • 1 Jahres Lizenz Sunlite Suite 2 Software (Windows)
  • lebenslange Lizenz Easy Stand Alone 1 Software (Windows)
  • lebenslange Lizenz Lumidesk Express Software (Windows)
  • USB Kabel
Technische Daten:

Schnittstelle zwischen Laptop, Tablet oder PC und DMX-Geräten
Spannungsversorgung über USB
Spannungsversorgung:  5 V DC, 500 mA über USB
Eingang: USB 1.1 / USB 2.0
DMX512-Anschluss: 3-pol. XLR
Software steht zum Download unter www.dmxsoft.com zur Verfügung

Kundenrezensionen:

Autor:  am 02.01.2020     Bewertung:1 von 5 Sternen!

Lässt sich nicht richtig auf den Pc installieren man soll dauernd was dazu kaufen sonst geht's nicht weiter obwohl es schon installiert ist Programm hängt sich immer auf es muss ja einen Grund haben warum die überall so günstig im Moment angeboten werden.


SUNLITE
Zurück| Übersicht|Artikel 32 von 34 in dieser Kategorie Vorheriger|Nächster